Sorge um Husten

3 Beiträge - 259 Aufrufe
?
melina  fragt am 23.09.2011
Seit dem unsere Valentina in der kindergrippe (3jahre) ist, hat sie wirklich dauernd Erkältung. Seit nun mehr 4 Wochen hat sie vorallem Nachts wieder ganz starken husten, dass sie gar nicht schlafen kann. Wir sind eigentlich städnig am inhalieren. Noch findet sie es ja ganz lustig, weil sie dabei ein wenig Fernsehen darf ;.)....hört das denn nie auf? Würde mich freuen, zu hören, wie Eure Erfahrungen so sind
 
lameK  sagt am 28.10.2011
Hallo..jaja, das Problem haben wir auch, Anton ist ständig krank, so richtig mit Fieber und so. Seit einiger Zeit hat der Kinderarzt uns jetzt auch was für die Bronchien verschrieben, seit dem geht es etwas besser. Der Pari-boy ist schon sein bester Freund;-)
 
baerchen3  sagt am 31.05.2012
Bei meinem wahr das ähnlich, wir haben ständig inhaliert

Jetzt antworten

Teilen